Happy Hour

Schnäppchen.

Kassenzettel

Anasyrma (griechisch ἀνάσυρμα) bezeichnet das Entblößen (..) des Hinterns in einem kultisch-magischen Zusammenhang, insbesondere als apotropäische Handlung (= Handlungen, im weiteren Sinn auch Objekte, die Dämonen austreiben oder Unheil abwenden sollen).

( will sagen: )

“Ihnen entgehen mit diesem Einkauf weiterhin 30 wertvolle Minuten Lebenszeit, ein rundum gesundes Nervenkostüm und vermutlich der Sinn für eine ausgewogene Ernährung (leugnen zwecklos, wir kennen Ihr Einkaufsverhalten) sowie ein Sechser mit Superjoker im Lotto (in keinem direkten Zusammenhang, aber ziemlich sicher auch nicht gelogen).”

( bzw. )

Die “Je mehr Sie kaufen, desto mehr sparen Sie”-Zielgruppe war mir ja schon immer eine eher fremde.

Idotentest

Ursprünglich, damals, hatte ich ja behauptet, ich würde mich nicht über simple Schreibfehler oder allzu platte Schenkelklopfer lustig machen. Das ist auch weiterhin korrekt, denn: ich mach’ mich nicht lustig, ich staune nur öffentlich. Glaube ich.

(Schnappschuß von Peggy. Dankeschön!)

Käse

Deutsche Käsezubereitung nach Art einer südosteuropäischen Halbinsel nicht näherer Spezifikation.

(Bild von Jennifer. Danke!)

Tee

Einen Punkt für Offensichtlichkeit, einen Bonuspunkt für den Plural. Abzüge in der B-Note für langweilige Übersetzung. Gewinnt trotzdem.

(Foto von Sarah. Danke!)

Körperpflege

“Sag mal, findest du mich süß?”
“Hmm. Nein, .. eher bitter.”

(Bild von Sarah. Danke!)

you say potato, ..

.. i say fuck you: dinge mit augen.

Tiefkühlkost

Die Verwendung eines Autos führt nicht zu nennenswerter körperlicher Ertüchtigung.

Kleinanzeige

Einmal Urlaub mit ohne Kinder, bitte. Zum Mitnehmen.

(Bild von Judith. Danke!)

Ältere Einträge »